Wer sind Wir?

Kaffeeröster aus Leidenschaft

In der Düsseldorfer Gastro-Szene sind sie schon lange keine Unbekannten mehr. Seit fast fünf Jahren betreiben Arthur Fuchs und Erkan Karakaya das Griechische Restaurant Askitis in Düsseltal. Anfang dieses Jahres haben die beiden befreundeten Gastronomen sich mit der Rösterei SCHVARZ einen lang ersehnten Traum erfüllt.

In Halle 31 auf dem Gelände der „Alten Farbwerke“ in Düsseldorf Flingern dreht sich alles um die schwarze Wachmacherbohne. SCHVARZ prangt in großen Lettern auf dem Tor. Dahinter verbirgt sich ein Paradies für Kaffeeliebhaber, dass Arthur Fuchs und Erkan Karakaya mit viel Leidenschaft und Liebe zum Details erschaffen haben. Für ihre Mikrorösterei haben sie sich nur das beste Equipment geholt: der Röster von Probat, ein EKK43 Mahlkönig und eine Mirage von Kees van der West – der Ferrari unter den Espressomaschinen. Die Kaffeebohnen bezieht das Duo bei Kleinbauern rund um den Globus, wo sie nachhaltig angebaut und ausschließlich fair gehandelt worden sind. Durch traditionelle Herstellungsverfahren von sorten-und lagenreinen Kaffeespezialitäten aus den besten Anbaugebieten der Welt wollen sie die Vielfalt der Qualität erhalten und die Kaffeekultur fördern. Ihr langfristiges Ziel: die Begeisterung für guten Kaffee insbesondere in Düsseldorf verbreiten.

Was die befreundeten Geschäftspartner dabei von ihren Düsseldorfer Kollegen unterscheidet, ist ihr Fokus auf dem Wesentlichen. Gezielt haben sie sich gegen ein Mischkonzept aus Rösterei und Kaffeehaus entschieden, da das Rösten viel Aufmerksamkeit und Leidenschaft benötigt.

„Der perfekte Kaffeegenuss hängt aber nicht nur von der Qualität der Bohnen und der Röstung ab. Von der richtigen Verpackung und Lagerung bis hin zur Zubereitung – der Prozess ist komplex“ erklärt Arthur Fuchs.

Deswegen beliefern sie ihre Gastro-Kunden nicht nur mit stets frisch gerösteten Kaffeebohnen, sie teilen ihre Leidenschaft und das Wissen für guten Kaffee auch in Schulungen und beraten sie umfassend. SCHVARZ Kaffee gibt es bereits in ausgewählten Düsseldorfer Lokalitäten, wie dem Hotel FRITZ, What’s Pizza, Baba Green, dem D’Vine, der Speciality Coffee & Brew Bar Birdie & Co. und selbstverständlich dem Askitis. Auf lange Sicht wollen Fuchs und Karakaya immer mehr gewerbliche Kunden für sich gewinnen und somit den Genuss von regionalem, qualitativ hochwertigem Kaffee nicht nur im Privatbereich verbreiten.

Am Wochenende wird in der kleinen, feinen Rösterei in Flingern zum Werksverkauf eingeladen. Bei hausgemachtem Gebäck von wechselnden regionalen Bäckern und Konditoren, wie The Baker’s Wife und La maison du Gateau, können Kaffeegenießer sich durch die unterschiedlichen Bohnen testen – vom Espresso über Cappuccino bis hin zum Filterkaffee. Auch mit besonderen Kreationen wie Cold Brew Tonic, Espresso Milkshakes und Affogato verwöhnen sie ihre Gäste. Die Rundum-Beratung in punkto Equipment und Zubereitung gibt es inklusive. Für alle, die gerne tiefer in die Materie einsteigen wollen, bietet SCHVARZ diverse Workshops an: von Latte Art über den perfekten Filterkaffee bis zum Rösten.

Manchmal bleiben die Tore von Halle 31 aber auch geschlossen. Denn dann serviert das Röster-Duo die Spezialitäten an seiner mobilen Kaffeebar auf öffentlichen Veranstaltungen wie Street Food Festivals. Aber auch auf einer Hochzeit haben sie die Gäste schon verköstigt. An solchen Tagen kann man seine Kaffeeration bequem im Onlineshop von SCHVARZ bestellen – inkl. Gratisversand ab 15€ Warenwert.

 

SCHVARZ

Ronsdorferstr.74 • Halle 31 • 40233 Düsseldorf

www.schvarz.com • info@schvarz.de • 0172 8285111

Pressekontakt

Jana Kiroff • presse@schvarz.de • 0176 6260399

suprcomonlineshop